Klimaplatten

Klimaplatte gegen Schimmel – geniale Lösung

Schimmelpilz  infolge von Schwitzwasser auf kalten Wandoberflächen ist  im Winter ein häufiges Übel. Heizen und Lüften allein hilft leider nicht immer gegen Schimmel im Schlafzimmer. Kalte Wandoberflächen  in Außenecken oder hinter Schränken, in Fensternischen oder hinter dem Sofa führen im Winter oftmals trotz Stoßlüftens zu Schimmelpilzbildung. Hier bietet die Klimaplatte durch ihre nachhaltige Verbesserung des  Raumklimas eine kostengünstige Alternative zur Fassadendämmung. Lassen Sie sich beraten: Kontaktformular

Klimaplatte funktioniert - über 10 Jahre Erfahrung

Klimaplatten verbessern das Raumklima und schaffen Behaglichkeit. Seit mehr als 10 Jahren begeistern wir unsere Kunden mit dieser Möglickkeit der Renovierung. Natürliche Rohstoffe wie Sand und Kalk (Siliziumdioxid und Calciumoxid), sind die Ausgangsstoffe zur Herstellung der Klimaplatte. Der mikroporöse, mineralische Baustoff weist gute wärmedämmende Eigenschaften auf und verfügt über eine hohe kapillare Saugfähigkeit und ein enormes Feuchtepuffervermögen. Dadurch wird Schimmelbildung verhindert. Bei hohem Feuchtegehalt in der Raumluft, nimmt die Klimaplatte Feuchtigkeit auf und speichert sie ein. Sinkt die Luftfeuchte im Raum nachdem gelüftet und die Heizung wieder eingeschaltet wurde, gibt die Klimaplatte die Feuchrigkeit wieder an die Raumluft ab. Die Klimaplatte dient als kurzfristiger Speicher und sorgt dafür, dass Schimmelpilzen die Lebensgrundlage entzogen wird: kein Schimmel im Schlafzimmer, kein Schimmel im Bad, kein Schimmel in Fensterlaibungen!


Klimaplatte hat viele Vorteile:

  • schafft ein gutes Wohnraumklima zum Wohlfühlen
  • vermeidet Schimmelpilz in der Wohnung
  • ermöglicht günstige Sanierung in Teilbereichen
  • bietet den Erhalt von Klinker-, Stuck- und Schmuckfassaden
  • spart Heizkosten durch dämmende Wirkung

Stockflecken, Modergeruch, Schimmel im Keller - Klimaplatte hilft

Wenn der Keller zum Wohnraum werden soll...

Bei der Umgestaltung eines Kellerraumes zu einem Wohnraum ist der erste Schritt die Planung einer intelligenten Wanddämmung. Meistens kommt hier, statt einer großen Außendämmung, die “kleine Lösung“ durch Innendämmung in Frage. Benötigt wird ein Material, das atmungsaktiv, wärmedämmend und schimmelhemmend ist. Durch fehlendes Fachwissen werden Gipskartonplatten oder Styropor, die diese Eigenschaften nicht besitzen, nach wie vor oft als Dämmmaterial verwendet. Kein Wunder, dass dann der „Wohnraum“ nach einiger Zeit feucht und muffig riecht. 

Hier bietet Ihnen Dr-Dicht mit der Klimaplatte ein wahres Multitalent:

Atmungsaktiv, nicht brennbar, wärmedämmend und schimmelhemmend, selbsttragend und resistent gegen pflanzliche und tierische Schädlinge vereint die Platte alle positiven Eigenschaften, die eine moderne Wohnraumdämmung erfordert.

Gerne kommen wir zum Ortstermin zu Ihnen. > Kontaktformular

Mit der Klimaplatte liefern wir Ihnen die Behaglichkeit gratis mit.

Denkmalschutz
Denkmalschutz
Klimaplatte
Klimaplatte
Studentenwerk Hannover
Studentenwerk Hannover
 
 
Denkmalschutz
Denkmalschutz
1
Klimaplatte
Klimaplatte
2
Studentenwerk Hannover
Studentenwerk Hannover
3
Refererenz Icon

Referenzen zu diesem Thema

 

Dr-Dicht bietet die Montage von Klimaplatten z. B. an in : Paderborn, Bielefeld, Detmold, Büren, Hamm, Unna, Kamen

„Mit der Dr-Dicht Klimaplatte wurde aus meinem ungemütlichen Kellerraum ein Wohlfühl-, Arbeits-, Lebensraum. Einfach super!”
Mareike Strotmann, Bielefeld
Zitat
 

Sie haben Fragen?

Unsere Expertin Erika Klinke hilft Ihnen gerne weiter! Nehmen Sie einfach direkt Kontakt zu ihr auf.

Frau Dipl.-Ing. Erika Klinke
Erika Klinke
Projektleiterin
Telefon: 05251 69161-15

 
 
 

Adresse

Dr-Dicht GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 35
33178 Borchen
Deutschland

Kontakt

Tel.: 05251 691 61-15
Fax: 05251 691 61-66
E-Mail: info@dr-dicht.de
freecall: 0800 6688665

Hier finden Sie uns auch