Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

Vogelabwehr | Dr-Dicht ist Ihr Experte

Sind Vögel putzig oder lästig? Wohl beides, denn so gern wir die gefiederten Zeitgenossen im Außenbereich beobachten und uns über die Anwesenheit von Vögeln am Futterhäuschen freuen, so wenig lieben wir ihre Hinterlassenschaften an der Fassade, auf Fensterbänken und Gesimsen sowie auf Terrassen und Balkonflächen. Denn dort, wo Tauben und andere Vögel sich regelmäßig aufhalten, sitzen und nisten, hinterlassen sie zwangsläufig Spuren, die weder den Fassaden und Plätzen noch den dort lebenden Personen guttun. Dann ist eine wirkungsvolle Vogelabwehr nötig, um weitere Schäden an der Bausubstanz und, wichtiger noch, der Gesundheit der Menschen abzuwenden.

Vogelabwehr gegen Krankheitserreger und Keime: Dr-Dicht informiert

Verschmutzungen sind einerseits ein optisches Ärgernis, anderseits gehen noch weitere Gefahren von Vögeln aus:

  • Vogelkot ist häufig ätzend und schädigt dadurch die Oberflächen von Fassaden, Fensterbänken, Überdachungen, Werbeelementen etc.
  • Vögel können Träger von Parasiten oder Krankheitserregern sein. Stichwort Taubenabwehr: Parasiten wie beispielsweise Taubenzecken, Rote Vogelmilbe, Nordische Vogelmilbe oder Bettwanze können in Einzelfällen möglicherweise auf den Menschen übergehen.
  • Krankheitserreger aus dem Vogelkot können ebenfalls zu Erkrankungen beim Menschen führen.

Schützen Sie Ihr Eigentum und Ihre Gesundheit – kontaktieren Sie die Experten für Vogelabwehr von Dr-Dicht via Kontaktformular oder unter 05251 69161-15!

Regularien und mehr – was ist bei der Taubenabwehr zu beachten?

Taubenabwehr bzw. Vogelvergrämung im Allgemeinen umfasst mehr als „nur“ die Reinigung bestehender Verschmutzungen und Installation mechanischer Vorrichtungen. Denn bei Reinigungsarbeiten und Abwehrmaßnahmen greift die Biostoffverordnung für Arbeiten mit biologischen Arbeitsstoffen. Grund: Es werden Bakterien, Viren oder Pilze, Einzeller, Würmer und andere Mikroorganismen freigesetzt, die den Menschen durch Infektion, Giftbildung, Überempfindlichkeitsreaktionen oder sonstige Wirkungen gefährden können. Die Montage von Vogelabwehrelementen zum Vertreiben von Vögeln oder Vertreiben von Tauben und insbesondere die Reinigung im Bereich der Vogelabwehr müssen daher stets mit persönlicher Schutzausrüstung erfolgen. Da zudem die Einsatzorte häufig schlecht zugänglich sind, sollten diese Arbeiten besser dem Fachmann überlassen werden.

Vogelabwehr muss langlebig und effektiv sein – wir bieten beides

Produkte zur Vergrämung von Tauben und anderen Vögeln

  • müssen langlebig sein, da die Installation häufig aufwändig mittels Hubsteiger/Gerüst erfolgen muss.
  • Andererseits soll Vogelabwehr effektiv, zuverlässig und dauerhaft sein.
  • Darüber hinaus darf den Vögeln kein körperlicher Schaden zugefügt werden.

Ganz wichtig: Sämtliche Maßnahmen dürfen nur die „Vergrämung“ der Vögel zum Ziel haben. Die Vögel sollen sich im Bereich der zu schützenden Immobilie nicht mehr wohlfühlen, sich nicht mehr absetzen können und keine Rückzugs- oder Nistmöglichkeit mehr finden.

Möglichkeiten der Vogelabwehr: anwendungsspezifisch beraten

Die Vogelabwehr muss in Art und Umfang demnach an die zu schützende Immobilie angepasst werden und das spezifische Verhalten der jeweiligen Vogelart berücksichtigen. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Techniker, um die verschiedenen Möglichkeiten zu erörtern. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zu folgenden Vogelabwehrmaßnahmen:

  • Spikes
  • Abwehrnetze
  • elektrische Maßnahmen
  • optisches Gel / Bird-Free

Architekten & Co: wichtige Informationen über die Taubenabwehr

Wichtige Info für Architekten und Baureferate: Sie erhalten bei uns für Ihre Bau- und Sanierungsvorhaben umfangreiche Ausschreibungsunterlagen und Leistungsverzeichnisse für Taubenabwehrmaßnahmen. Kontaktieren Sie uns direkt über das Kontaktformular oder unter 05251 69161-15!

Vogelabwehr im Einsatz – Beispiele für Lösungen von Dr-Dicht

Taubenabweiser auf den Fensterbänken
Taubenabweiser auf den Fensterbänken
Taubenabwehr durch Vogelabwehrnetze in Paderborn an einem außenliegenden Stahltreppenhaus
Taubenabwehr durch Vogelabwehrnetze in Paderborn an einem außenliegenden Stahltreppenhaus
Taubennetz an einem Nottreppenhaus
Taubennetz an einem Nottreppenhaus
Detail Taubennetz seitlich am Treppenlauf
Detail Taubennetz seitlich am Treppenlauf
Heiligenfigur vor Tauben schützen
Heiligenfigur vor Tauben schützen
Taubenabweiser auf den Geländern eines Mehlsilos
Taubenabweiser auf den Geländern eines Mehlsilos
Netz gegen Tauben im Innenhof
Netz gegen Tauben im Innenhof
Elektrische Taubenabwehr auf der Vorderkante der Fensterbank
Elektrische Taubenabwehr auf der Vorderkante der Fensterbank
Waagerechtes Netz zur Vogelabwehr
Waagerechtes Netz zur Vogelabwehr
Taubenabwehr auf der Dachkante
Taubenabwehr auf der Dachkante
Elektrosystem auf Blechverkleidung
Elektrosystem auf Blechverkleidung
Taubenabweiser auf der Attika
Taubenabweiser auf der Attika
Vogelabwehrnetz
Vogelabwehrnetz
 
 
Taubenabweiser auf den Fensterbänken
Taubenabweiser auf den Fensterbänken
1
Taubenabwehr durch Vogelabwehrnetze in Paderborn an einem außenliegenden Stahltreppenhaus
Taubenabwehr durch Vogelabwehrnetze in Paderborn an einem außenliegenden Stahltreppenhaus

Taubenabwehr an einem außenliegenden Nottreppenhaus in Paderborn. Die Stahlkonsrtuktion wurde mit einem Vogelabwehrnetz umhüllt, um den Tauben den Zugang zu verwehren. Taubenkot auf den Treppenstufen wird so vermieden.

2
Taubennetz an einem Nottreppenhaus
Taubennetz an einem Nottreppenhaus

Nottreppenhaus in Paderborn mit Taubenabwehrnetzen umhüllt. Tauben haben keinen Zugang mehr, Taubenkot auf den Treppenstufen wird vermieden.

3
Detail Taubennetz seitlich am Treppenlauf
Detail Taubennetz seitlich am Treppenlauf

Taubennetz zur Abwehr von Tauben an einem Nottreppenhaus in Paderborn, Einnetzen der gesamten Treppenanlage verhindert das Eindringen von Tauben und Taubenkot.

4
Heiligenfigur vor Tauben schützen
Heiligenfigur vor Tauben schützen

Unser Vogelabwehrnetz verhindert, dass Tauben die Heiligenfigur anfliegen können. Die Verschmutzung durch Taubenkot wird dadurch wirksam verhindert.

5
Taubenabweiser auf den Geländern eines Mehlsilos
Taubenabweiser auf den Geländern eines Mehlsilos

Die Mehlsilos einer Bäckerei wurden von Tauben als Sitzplatz genutzt und verdreckt. Taubenspikes verhindern das Absetzen der Tauben.

6
Netz gegen Tauben im Innenhof
Netz gegen Tauben im Innenhof

Vogelabwehrnetze und Netze gegen Tauben sind geeignet, ganze Innenhöfe von Vögeln frei zu halten. An Rahmenseilkonstruktionen werden die Netze dauerhaft befestigt. Fragen Sie an!

7
Elektrische Taubenabwehr auf der Vorderkante der Fensterbank
Elektrische Taubenabwehr auf der Vorderkante der Fensterbank

Elektrische Taubenabwehr auf der Vorderkante der Fensterbank

8
Waagerechtes Netz zur Vogelabwehr
Waagerechtes Netz zur Vogelabwehr

Waagerecht angebrachtes Netz zur Vogelabwehr in einem offenen Hallenbereich.

9
Taubenabwehr auf der Dachkante
Taubenabwehr auf der Dachkante

Abwehr von Tauben und vermeiden von Taubenkot am Gebäude durch Taubenspikes auf der Dachkante!

10
Elektrosystem auf Blechverkleidung
Elektrosystem auf Blechverkleidung
11
Taubenabweiser auf der Attika
Taubenabweiser auf der Attika
12
Vogelabwehrnetz
Vogelabwehrnetz
13
 
Refererenz Icon

Taubenabwehr – unsere Referenzen mit verschiedenen Systemen:

 

In folgenden Orten bieten wir Ihnen unsere Vogelabwehr an:

„Taubenkot ist unangenehm. Vögel haben oft Parasiten.”
Zitat
 

Sie haben Fragen?

Unser Experte Daniel Klute hilft Ihnen gerne weiter! Nehmen Sie einfach direkt Kontakt zu ihm auf.

Herr Daniel Klute
Daniel Klute
Geschäftsführer
Telefon: 05251 69161-15
 
 
 

Adresse

Dr-Dicht GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 35
33178 Borchen
Deutschland

Kontakt

Tel.: 05251 691 61-15
Fax: 05251 691 61-66
E-Mail: info@dr-dicht.de
Kontaktformular

Hier finden Sie uns auch