Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

Taubenabwehr optisch

Lästige Tauben an Gebäuden, Taubenkot an Fassaden und Taubennester innerhalb des Gebäudebereiches kann man neben Taubenabwehrnetzen, Taubenspikes oder elektrischen Systemen auch mit optischen Mitteln vertreiben. Das Taubenabwehrgel Bird-Free wird als optische Taubenabwehrmaßnahme eingesetzt. Die Vögel nehmen das Gel als Feuer wahr und assoziieren, dass es sich um einen Gefahrenpunkt handelt.

Ausführliche Informationen

Informationen zur Wirkungsweise

Ätherische Öle und unbedenkliches Polyisobutylen bilden die Grundlage für das einzigartige Präparat. Auch stark strukturierte Fassadenbereiche können geschützt werden; selbst auf geneigten Flächen ist die Montage möglich. Darüber hinaus ist das Vogelabwehrgel in den Schälchen gelativ unauffällig für das menschliche Auge.  Die Vögel nehmen das Gel als Feuer wahr und assoziieren, dass es sich um einen Gefahrenpunkt handelt. Sie meiden den Bereich.

Vorteile der Montage

Das Gel wird in flache, ca. 8 mm hohen Schälchen gefüllt, die eine Standfläche von 65 mm Durchmesser haben. Das Vogelabwehrgel wird in den Schälchen in gleichmäßigen Abständen appliziert. Es kann im Innen- wie im Außenbereich eingesetzt werden. Selbst stark ungleichmäßige Fassadenbereiche, Werbeschriftzüge oder Bereiche hinter Geländern können geschützt werden, sogar auf geneigten Flächen ist die Montage möglich. Das Vogelabwehrgel in den durchsichtigen Schälchen ist deutlich weniger auffällig als Taubenabwehrspikes oder Taubenabwehrnetze. Da das Gel ölbasiert ist, ist es relativ unempfindlich gegen Witterungseinflüsse wie Regen, Schnee oder Wind. Die Wirkung hält gewöhnlich ca. 2 Jahre an.

Ihr Ansprechpartner

Optische Taubenabwehr

Daniel Klute

Technik  -  Projektleitung

 

Adresse

Dr-Dicht GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 35
33178 Borchen
Deutschland

Kontakt

Tel.: 05251 691 61-15
Fax: 05251 691 61-66
E-Mail: info@dr-dicht.de
Kontaktformular

Hier finden Sie uns auch